Der ZVB kontrolliert Gashausanschlüsse

08.01.2019
Kategorie: ZVB Pressemitteilungen, SVS Pressemitteilungen 2016  

Bild: ZVB

Auf den ordnungsgemäßen Zustand werden die ZVB-Teams die Gashausanschlüsse im Bereich Donaueschingen Mitte und Donaueschingen Nord kontrollieren. Die Kontrolle beginnt am 8. Januar und wird voraussichtlich bis Ende März andauern.

Unsere Mitarbeiter können sich durch einen Betriebsausweis legitimieren.

Rückfragen beantwortet der Kundenservice der Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH (SVS), der die Betriebsführung des ZVB obliegt, gerne unter Telefon 07721 40505.

 

Kontakt

Ihre
Ansprechpartnerin

Susanna Kurz
07721 40504805


susanna.kurz(at)zvb-erdgas.de

X

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Website laufend weiterzuentwickeln. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ich bin damit einverstanden

Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: Um den vollen Funktionsumfang dieser Website nutzen zu können, müssen Cookies und JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.